Wir sind auf Kurs

Die BLKB ist auf Kurs und setzte im Berichtsjahr ihre Strategie erfolgreich um. Kompetenz in der Beratung, Nachhaltigkeit und die Entwicklung eines zukunftsorientierten Geschäftsmodells standen dabei im Fokus. Die BLKB ist im Kerngeschäft gewachsen und hat sich mit strategischen Kooperationen weiter diversifiziert.

Der Jahresgewinn der Bank stieg um 1,9 Prozent auf 140,8 Mio. CHF und die Bank erhöhte den Geschäftsertrag mit ihrer vorsichtigen Risikopolitik um 8,5 Prozent auf 385,8 Mio. CHF. Das verbesserte Kosten-Ertrags-Verhältnis von 48,1 Prozent zeugt von der Effizienzsteigerung der Bank im Berichtsjahr. Die Eigenkapitalrentabilität beträgt 7 Prozent bei einer soliden Kernkapitalquote CET 1 von 18,7 Prozent.

Die BLKB gab im Berichtsjahr mit der Lancierung der digitalen Finanzdienstleisterin radicant ag, der Partnerschaft mit Lombard Odier und der Beteiligung an swisspeers AG verschiedene strategische Investments und Partnerschaften bekannt.

Das Geschäftsjahr in Kürze

In Zahlen

Geschäftsertrag
graphic from tab
Geschäftsaufwand
graphic from tab
Eigenkapital nach Gewinnverwendung
graphic from tab
Eigenkapital und Kernkapitalquote
graphic from tab
Verpflichtungen aus Kundeneinlagen
graphic from tab
Ausleihungen an Kunden
graphic from tab

Erfolgreiche Strategieumsetzung

Als eine der führenden Finanzdienstleisterinnen in der Nordwestschweiz gestaltet die BLKB die positive wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung in der Region nachhaltig mit. Es ist unser Ziel, durch Innovation neue Märkte zu erschliessen und mit starken Partnerschaften unsere Reichweite zu erweitern. Die finanziellen Angelegenheiten unserer Kundinnen und Kunden lösen wir überraschend einfach – im Baselbiet, in der Nordwestschweiz und in der Schweiz.

Im Berichtsjahr ist die BLKB verschiedene strategische Kooperationen eingegangen. Mit der Beteiligung als strategische Investorin an der Direct-Lending-Plattform swisspeers AG schafft die BLKB alternative Finanzierungsformen für KMU. Dank der Partnerschaft mit Lombard Odier können vermögende Kundinnen und Kunden der BLKB in Zukunft noch besser betreut werden. Die BLKB trat zudem der Net-Zero Banking Alliance bei und verpflichtete sich zu griffigen Klimamassnahmen. Weiter gründete die sie digitale Finanzdienstleisterin radicant ag und ist Gründungspartnerin der Regionalplattform des Swiss Tripple Impacts (STI). Die digitale Vermögensverwalterin True Wealth, an welcher die BLKB massgeblich beteiligt ist, konnte ihre Vermögen im Geschäftsjahr 2021 verdoppeln.

Starke Unternehmensführung

Die BLKB verschreibt sich einer starken Corporate Governance. Diese setzt einen klaren und verbindlichen Rahmen für unser verantwortungsbewusstes Handeln und eine transparente Kommunikation. Sie ist auf eine nachhaltige, zukunftsorientierte Geschäftstätigkeit im Interesse der Eigentümerinnen und Eigentümer und ihrer weiteren Anspruchsgruppen ausgerichtet. Im Berichtsjahr hat die BLKB ihre Corporate Governance weiter gestärkt und die Mitarbeitenden insbesondere zum Thema Compliance geschult und sensibilisiert.

Faire Vergütung

Das Vergütungsmodell der BLKB basiert auf Fairness und Stabilität und unterstützt eine motivierende Unternehmenskultur. Es fokussierte im Berichtsjahr erneut auf die Komponenten Gesamtbankerfolg, Unternehmensziele, Teamerfolg und individuelle Leistungen. Hochqualifizierte Mitarbeitende sind der Schlüssel für den nachhaltigen Erfolg der BLKB und eine Voraussetzung für die Erreichung der Unternehmensziele. Ein zentraler Punkt dafür ist ein zeitgemässes und faires Vergütungssystem.

Im Berichtsjahr wurde ein angepasstes Vergütungsmodell umgesetzt, welches die Entlohnung für die Mitarbeitenden berechenbarer macht und mehr Sicherheit bietet. Die Summe der fixen Vergütung wurde auf Gesamtbankebene angehoben und die variable Vergütung um rund die Hälfte reduziert.

Im Berichtsjahr wurden zudem die Weichen gestellt für ein noch stärker auf Langfristigkeit und Stabilität ausgerichtetes Vergütungssystem. Das Reglement über die Vergütungssysteme wird im Geschäftsjahr 2022 überarbeitet und hinsichtlich Nachhaltigkeitskriterien überprüft. Ein auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Vergütungssystem gehört zum Selbstverständnis der BLKB als zukunftsorientierte Bank.

Die Zukunft braucht uns alle

Placeholder Story Slider

Diese Webseite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.